Pixabay

Diskutieren Sie mit, liebe Grabower!

Volkssolidarität bittet Bürgermeisterkandidaten am 25. September zum Gespräch

weiterlesen »

Auf ins Abenteuer Ruhestand

Vernissage der Fotoausstellung lockte 60 Neugierige in den Alten Forsthof

Juliane Fuchs

Fotografin Angelika Lindenbeck ist gerührt. Ihr Fotoprojekt "Abenteuer Ruhestand" lockte am Montag rund 60 Neugierige in den Alten Forsthof in Ludwigslust. Die Exposition zeigt noch bis Ende des Jahres 24 aktive Senioren, die sich in ihrem Ruhestand noch einmal selbst verwirklichen. weiterlesen »

Jetzt Kindersachen für Flohmarkt anpreisen

Kita Haus Sonnenschein veranstaltet „Flohmarkt rund ums Kind“ am 20. Oktober

Eltern aufgepasst: Wer nicht mehr benötigte Kindersachen und Spielzeug hat, kann diese ab sofort in der Boizenburger Kita Haus Sonnenschein in der Theodor-Körner-Straße 5 für den 11. Sortierten Kinderflohmarkt anbieten. Der Clou: Verkäufer müssen nicht vor Ort sein. Den Verkauf übernimmt der Elternbeirat. So läuft der Handel anonym und Verkäufer sparen Zeit. weiterlesen »

Eine Friedensbewegung ist notwendig

Brief des Präsidenten zum Weltfriedenstag

Thomas Rafalzyk

„Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg“ war die Botschaft die den Willen vieler Menschen nach dem Zweiten Weltkrieg ausdrückte, sich aktiv für den Frieden einzusetzen. Auch in der Volkssolidarität war diese Haltung fest verankert und dies ist auch heute so. Dr. Wolfram Friedersdorff, Präsident der Volkssolidarität, ermutigt in seinem Brief an die Mitglieder sich in vielfältiger Form zu engagieren. weiterlesen »

Lotsen zu mehr Teilhabe

Unabhängige Beraterinnen helfen Menschen mit Behinderung ab sofort in Hagenow

Juliane Fuchs

Der Rhythmus treibt, den die Musikgruppe der Hagenower Begegnungsstätte für psychisch kranke Menschen trommelt. „Auch das ist Teilhabe“, eröffnete Leiterin Britta Nevermann am Mittwoch die neue ergänzende unabhängige Teilhabeberatungsstelle (EUTB) in Hagenow. Ergänzend, weil sie bestehende Angebote flankiert. Unabhängig, weil sie sich an den Ratsuchenden und nicht an Leistungsträgern wie Kranken- und Pflegekassen orientiert. Träger des Angebots ist der Landesverband der Volkssolidarität. weiterlesen »

Weitere Info-Termine für die Jugendweihen 2019

Volkssolidarität informiert auch in Ludwigslust, Grabow und Zarrentin

Ludwigsluster, Grabower und Zarrentiner aufgepasst: Die Volkssolidarität Südwestmecklenburg informiert jetzt auch in diesen Städten über die Jugendweihen in 2019: am Dienstag, 18. September, um 18 Uhr im Ludwigsluster Alten Forsthof, am Donnerstag, 20. September, um 18.30 Uhr, im Kloster Zarrentin und am Dienstag, 25. September, um 17 Uhr im Grabower Schützenhaus. weiterlesen »

Kinder feiern im Abenteuerland

Hunderte Gäste besuchen großes Kitafest in Neu Kaliß

Kinderfest zum neuen Kindergartenjahr am 31. August 2018
Juliane Fuchs

Neu Kaliß - Die kleine Kimberly ist ganz aufgeregt, als sie am Glücksrad drehen darf. Ihr großer Bruder hilft ihr, das schwere Rad in Schwung zu versetzen. Um die Geschwister herum ist das Kinderfest im "Abenteuerland" bereits in vollem Gange. Die Neu Kalißer Kita feiert den Start ins neue Kindergartenjahr, das traditionell am 1. September beginnt. weiterlesen »

Kritik an dualer Ausbildung

„Staatlich geprüfte Fachkraft für Kindertageseinrichtungen“: Fachberaterin Heike Stein-Dietrich wünscht sich mehr Unterstützung vom Land

Für Heike Stein-Dietrich gibt es keine Erzieher erster und zweiter Klasse. Die Fachberaterin des Kreisverbandes der Volkssolidarität Südwestmecklenburg kümmert sich um Fortbildungen bei Erziehern und vieles mehr innerhalb der fünf VS-Kitas in der Region. Dazu zählt auch die Pampower Kindertagesstätte „Bremer Stadtmusikanten“. weiterlesen »

Termine
Tag des Geburtstags: Singen
Info-Veranstaltung zur Jugendweihe 2019
Plattdeutscher Lieder- und Lyrikabend mit Anke Gohsmann und Wolfgang Kniep
Delegiertenversammlung: Wahl des neuen Vorstands
25 Jahre "Leuchtturm" und ein Tag der offenen Tür