Marco Dittmer

Kita-Leiter fürchten um Qualität der Betreuung

Erzieher sind mit der Novellierung des Kindertagesförderungsgesetzes unzufrieden. Die GEW lädt am 12. Dezember zum Flashmob vor dem Schweriner Schloss ein

weiterlesen »

"Taube Klara" ist eigentlich ein Hund

Wolf Spillner liest am 18. Dezember im Ludwigsluster Alten Forsthof eine Weihnachtsgeschichte

Juliane Fuchs

Die Geschichte "Taube Klara" hat sich schon so zugetragen, nur die Protagonisten hat der Ludwigsluster Autor Wolf Spillner etwas verändert, die Hauptrolle einem Vogel gegeben. Das Buch ist gut. Es wurde 1991 mit dem Jugendliteraturpreis ausgezeichnet und in sechs Sprachen übersetzt. Ja, Schreiben ist ein Talent des Tierfotografen, Journalisten und Autoren. Am 18. Dezember liest er in Ludwigslust das Weihnachtsmärchen "Taube Klara". weiterlesen »

Kurse zur Jugendweihe starten im Januar

Organisatorin Jennifer Kluth nimmt Anmeldungen für 2019 ab sofort entgegen

Christine Villwock

Tanzkurs, Schießkurs, Berufskunde – mit diesen und anderen Kursen startet die Volkssolidarität Südwestmecklenburg in die neue Jugendweihe-Saison. Das Angebotsfeld ist weit und genauso vielschichtig wie das Erwachsenenleben selbst. weiterlesen »

Klassensprecher machen Schule

Schulsozialarbeiterin und Demokratiepädagogin beraten Schüler in Picher

Juliane Fuchs

Picher – „Die Klasse vertraut mir“, sagt Mia. „Sie tragen Wünsche an mich heran, die ich an die Lehrer weitergebe. Aber es nervt manchmal, dass mich einige nicht ernst nehmen.“ Darum macht die Schülerin gemeinsam mit anderen Jugendlichen der Klassenstufen vier bis acht an der Theodor-Körner-Schule in Picher beim Klassensprecher-Training mit. weiterlesen »

St. Martinsmarkt brachte Jung und Alt zusammen

Kunterbuntes Familienfest lockt zahlreiche Neugierige zum Alten Forsthof in Ludwigslust

Juliane Fuchs

"Ich finde die Holzarbeiten am besten", sagt der siebenjährige Timo. Der Erstklässler besucht mit seiner Familie fast jedes Jahr den St. Martinsmarkt am Alten Forsthof. So kamen auch viele andere Familien mit ihren Kindern zum vierten St. Martinsmarkt der VS Südwestmecklenburg. weiterlesen »

Kitas vor dem Kollaps?

Mit Petition, Unterschriften und Protest kämpfen unsere Erzieher für den Erhalt der Qualität in Kitas

Pixabay

In mehreren Kitas der Volkssolidarität Südwestmecklenburg hängt die Petition aus. Es sei "fünf vor zwölf", heißt es darin. Daneben finden Eltern eine Liste mit Unterschriften. Mehr als 100 Leute haben schon unterschrieben und es kommen immer noch neue hinzu. weiterlesen »

Kita-Kinder erleuchten Boizenburger Hafen

Blaskapelle Kaarßen begleitete Laternenumzug musikalisch. Sportangler öffneten ihr Vereinsheim für die Lütten.

Kita Haus Sonnenschein

Mit ihren Lampions, Kerzen und Lichtern haben Kinder, Eltern, Großeltern, Erzieherinnen und Freunde der Kita „Haus Sonnenschein“ am vergangenen Freitag den Boizenburger Hafen zum Leuchten gebracht. Die Lütten hatten schon in den Wochen zuvor mit Hilfe der Erzieherinnen an ihren Laternen gebastelt, mit denen sie nun stolz den Hafen erhellten. weiterlesen »

Gemeinde und Bürgerstiftung Pampow überreichen 2.000 Euro an Kita

Festakt im Hotel "Schweriner Tor" beendete Jubiläumswoche zum 50. Kita-Geburtstag

Juliane Fuchs

Die "Bremer Stadtmusikanten" in Pampow dürfen sich noch einmal freuen - über 1.500 Euro von der Bürgerstiftung Pampow und 500 Euro von der Gemeinde. Kita-Chefin Michaela Henkelmann nahm das unerwartete Geld auf der Abschlussveranstaltung im Pampower Gasthaus "Schweriner Tore" entgegen. Der Festakt beendete die Feierwoche zum 50. Geburtstag der Einrichtung. weiterlesen »

Termine
Schnupperstunde: Yoga zum Kennenlernen
Wolf Spillner liest "Taube Klara"
Alleinstehende feiern gemeinsam Heiligabend
Yoga zum Kennenlernen
QiGong - Energie durch Bewegung, Atmung und Haltung