Pixabay

Faschingsraketen starten in Ludwigslust und Wittenburg

Volkssolidarität lädt am 26. Februar in beide Begegnungsstätten ein

weiterlesen »

So viel Kultur!

Volkssolidarität serviert 2019 Literatur- und Musikgenuss im Alten Forsthof. Mit dabei: Kathrin Gerlof, Susanne Bliemel, Regina Scheer, Gerrit Hoss und mehr

Carsten Göke

Ludwigslust. Kathrin Gerlof, Susanne Bliemel, Regina Scheer, Gerrit Hoss – das Jahr 2019 hat gerade begonnen und schon kündigen sich die ersten Höhepunkte im Alten Forsthof an. Im Großen Saal des denkmalgeschützten Hauses in Ludwigslust serviert die Volkssolidarität Südwestmecklenburg Kulturgenießern gleich mehrere kulturelle Leckerbissen. weiterlesen »

Als am Weihnachtsbaum noch Süßes hing

Drei Ludwigsluster Senioren unserer Tagespflege im Alten Forsthof erinnern sich an die Festtage in Kriegs- und Friedenszeiten

Sabrina Panknin

Wenige Geschenke und Baumschmuck, viel Nascherei und Familie. Weihnachten wurde früher anders gefeiert, als heute. Edeltraut und Werner Lück sowie Schwägerin Elisabeth Lück erinnern sich noch gut. weiterlesen »

Danke, lieber Weihnachtsmann!

Laascher Strolche aus der Kita in Groß Laasch freuen sich über Geschenke von Sponsoren

Regina Riebe

Sehr artig müssen die Laascher Strolche in diesem Jahr gewesen sein, denn der Weihnachtsmann bescherte die Kita-Kinder reichlich. weiterlesen »

Sebastian serviert Geselligkeit

Ehrenamtlicher deckt am Heiligen Abend für Alleinstehende im Alten Forsthof ein

Juliane Fuchs

Ludwigslust - Allein, aber nicht einsam verbringt Sebastian Sobkowiak den Heiligen Abend. Während seine Familie im polnischen Posen feiert, macht es sich der 28-Jährige im Alten Forsthof in Ludwigslust mit anderen Alleinstehenden gemütlich. weiterlesen »

Kita-Leiter fürchten um Qualität der Betreuung

Erzieher sind mit der Novellierung des Kindertagesförderungsgesetzes unzufrieden. Die GEW lädt am 12. Dezember zum Flashmob vor dem Schweriner Schloss ein

Marco Dittmer

Unsere Erzieher kämpfen um die Qualität in unseren Kitas - aus Liebe zu den Kinder und für den schönsten Beruf der Welt. Gemeinsam gehen sie an die Öffentlichkeit und rufen alle Eltern auf, gegen die geplante Novellierung des Kifög im Schweriner Landtag zu protestieren. weiterlesen »

Taube Klara ist eigentlich ein Hund

Wolf Spillner las am 18. Dezember im Ludwigsluster Alten Forsthof eine Weihnachtsgeschichte

Juliane Fuchs

Die Geschichte "Taube Klara" hat sich schon so zugetragen, nur die Protagonisten hat der Ludwigsluster Autor Wolf Spillner etwas verändert, die Hauptrolle einem Vogel gegeben. Das Buch ist gut. Es wurde 1991 mit dem Jugendliteraturpreis ausgezeichnet und in sechs Sprachen übersetzt. Ja, Schreiben ist ein Talent des Tierfotografen, Journalisten und Autoren. Am 18. Dezember las er in Ludwigslust das Weihnachtsmärchen "Taube Klara". weiterlesen »

Kurse zur Jugendweihe starten im Januar

Organisatorin Jennifer Kluth nimmt Anmeldungen für 2019 ab sofort entgegen

Christine Villwock

Tanzkurs, Schießkurs, Berufskunde – mit diesen und anderen Kursen startet die Volkssolidarität Südwestmecklenburg in die neue Jugendweihe-Saison. Das Angebotsfeld ist weit und genauso vielschichtig wie das Erwachsenenleben selbst. weiterlesen »

Termine
Jugendweihe-Kurs: Stilberatung in Boizenburg
Jugendweihe-Kurs: Fahrt zum Berliner Bundestag (begrenzte Plätze)
Jugendweihe-Kurs: Handwerk erleben in der Tischlerei Mrowiec
Faschingsfeier
Tag des Geburtstags: Faschingsfeier