Künstler unserer Tagesstätte zeigen Kunst

Woche der Gemeindepsychiatrie: Ausstellung im Boizenburger Rathaus

weiterlesen »

„Meilenstein für Ludwigslust“

Volkssolidarität kooperiert mit VentusVentures: Am „Campus Wohnen & Arbeiten“ wird es Betreutes Wohnen und Tagespflege geben

VentusVentures/SVZ

Innerhalb der nächsten zwei Jahre wird sich das Garnisonsgelände in Ludwigslust verändern. Schon jetzt sieht das Areal an der Garnisonsstraße und der Bürgermeister-Brandenburg-Straße völlig verändert aus. Die verfallenen ehemaligen Kasernengebäude sind verschwunden. weiterlesen »

Ausgebucht: Anmeldestopp für Jugendweihen in Ludwigslust

Nachfrage zu groß. Kapazitäten im Schloss ausgeschöpft.

Das passiert der Volkssolidarität Südwestmecklenburg zum ersten Mal: Die Jugendweihe in Ludwigslust ist ausgebucht. Der Verein kann keine Anmeldungen mehr annehmen. Wer dennoch mit der VS feiern möchte, kann sich zu den anderen Feststunden anmelden. weiterlesen »

Werkstattlesung mit Katrin Sobotha-Heidelk

Schweriner Autorin liest am 15. Oktober im Alten Forsthof aus ihrem noch nicht erschienen Roman „Das Schweigen“

Jörn Lehmann

Katrin Sobotha-Heidelk ist eine Geschichtenerzählerin. Sie schreibt erlebte Geschichte auf. In ihrem bisher unveröffentlichten Roman, den sie am Dienstag, 15. Oktober 2019, um 19 Uhr bei einer Werkstattlesung im Alten Forsthof in Ludwigslust vorstellt, geht es um die zwei Königsberger Kindheitsfreundinnen Elsa und Hanni. weiterlesen »

Alles über die Jugendweihe 2020

Volkssolidarität informiert in Ludwigslust, Grabow, Hagenow und Zarrentin

© Canva / Manuela Schwesig

Die Volkssolidarität Südwestmecklenburg informiert jetzt über die Jugendweihen in 2020. weiterlesen »

Spenden Sie für mehr Miteinander

Für viele gute Zwecke sammeln Ehrenamtliche der Volkssolidarität bis 15. September

Listensammlung
Hans-Dieter Hentschel

Spender aufgepasst: Die Listensammler der Volkssolidarität sind vom 12. August an wieder für einen guten Zweck unterwegs. Mit den Spenden unterstützt die Organisation soziale Projekte und örtliche Einrichtungen wie Feuerwehr, Bürgerbus und Kitas. weiterlesen »

Regina Scheer sorgte für einen vollen Forsthof

Mehr als 50 Kulturliebhaber besuchten den Leseabend mit der Bestseller-Autorin.

Juliane Fuchs

Der Literaturabend mit Bestseller-Autorin Regina Scheer sorgte am Dienstag, 13. August, für einen ausverkauften Saal im Alten Forsthof. Die Berlinerin las nicht nur aus ihrem aktuellen Roman „Gott wohnt im Wedding". Sie gab auch Einblicke in ihr Autorenleben, berichtete von ihrer Leidenschaft zu schreiben und erklärte, warum Recherchen oft notwendig sind, manchmal aber auch nicht. weiterlesen »

So viel Kultur!

Die Volkssolidarität serviert in der zweiten Jahreshälfte weitere Literatur- und Musikgenüsse im Alten Forsthof.

Juliane Fuchs

Ludwigslust. Kathrin Gerlof, Susanne Bliemel, Regina Scheer, Gerrit Hoss – das Jahr 2019 hat gerade begonnen und schon kündigen sich die ersten Höhepunkte im Alten Forsthof an. Im Großen Saal des denkmalgeschützten Hauses in Ludwigslust serviert die Volkssolidarität Südwestmecklenburg Kulturgenießern gleich mehrere kulturelle Leckerbissen. weiterlesen »

Termine
Kultur im Alten Forsthof: Elke Ferner liest Geschichten zum Mauerfall
Sankt Martinsmarkt am Alten Forsthof
Kultur im Alten Forsthof: Erzählungen zur Weihnachtszeit
Kultur im Alten Forsthof: Kleines Weihnachtskonzert
Alleinstehende feiern gemeinsam Heiligabend