Ehrenamt ist Ehrensache

Machen Sie uns die Ehre. Unterstützen Sie uns.

Wir unterstützen vor allem die Interessen von Kindern und Familien sowie älteren und sozial benachteiligten Menschen.

Lernen Sie die Menschen in ihrer Nachbarschaft und in ihrem Ort kennen. Engagieren Sie sich in unseren Ortsgruppen. Helfen Sie, organisieren Sie, freuen Sie sich mit.

Solidarität üben, Einsamkeit verhindern

Verwirklichen Sie Ihre eigenen Ideen, knüpfen Sie neue Kontakte und Bekanntschaften, bringen Sie Ihre Talente und Ihr Wissen ein. Erhalten Sie Anerkennung, teilen Sie gemeinsame Freude mit anderen und spüren Sie Dankbarkeit.

Wir helfen Ihnen, sinnvolle Aufgaben zu finden. Wir geben Ihnen Verantwortung. Wir nehmen Ihnen das Gefühl, nicht mehr Gebraucht zu werden und sich einsam zu fühlen.

Ihr Engagement ist das, was wir brauchen!

Engagieren sie sich in der Volkssolidarität Südwestmecklenburg und übernehmen sie eine für Sie interessante ehrenamtliche Tätigkeit. Wir beraten sie gerne.

Die Volkssolidarität freut sich über jeden, der sein Fähigkeiten, Talente und Interessen in den Verein einbringen möchte. Deshalb gibt es zahlreiche Möglichkeiten, in den verschiedenen Handlungsfeldern aktiv zu werden.

Menschlichkeit und Solidarität sind heute wie auch vor mehr als 70 Jahren für viele Mitglieder eine starke Motivation, sich ehrenamtlich zu engagieren. Eine Mitgliedschaft ist dabei eine zusätzliche Möglichkeit, seiner Unterstützung Ausdruck zu verleihen - aber natürlich keine Bedingung.

Aktuelles aus der VS Südwestmecklenburg

Gerrit Hoss spielt am Alten Forsthof

Premiere an Mittsommer (21. Juni): Open-Air für alle in Ludwigslust - umsonst und draußen

Stefan Malzkorn

Pack die Picknickdecke ein und komm zur Premiere am Alten Forsthof in Ludwigslust: Die Volkssolidarität Südwestmecklenburg lädt alle Ludwigsluster und musikbegeisterten Nordlichter am 21. Juni zu einem Mittsommernachtsfest ein – natürlich umsonst und draußen. Höhepunkt ist das Konzert von Gerrit Hoss und Band. weiterlesen »

Endlich erwachsen!

180 Jugendliche feierten ihre Jugendweihe

Jugendweihe-Ludwigslust-2019
Angelika Lindenbeck

Das war die Jugendweihe 2019. Mit vier Feierstunden am vergangenen Sonnabend beendete die Volkssolidarität Südwestmecklenburg (VS) die diesjährige Jugendweihesaison im Goldenen Saal des Ludwigsluster Schlosses. An den vergangenen fünf Wochenenden waren knapp 180 Jugendliche in Dömitz, Grabow, Hagenow, Ludwigslust und Zarrentin ins Erwachsenenleben gesprungen. weiterlesen »

Danke. Danke. Danke.

Bürgerstiftung Pampow spendet 900 Euro an unsere Kita "Bremer Stadtmusikanten"

Über 900 Euro freuen sich unsere Kinder der Kita "Bremer Stadtmusikanten" aus Pampow. Die Bürgerstiftung Pampow e.V. spendete das Geld noch einmal nachträglich zum 50. Jubiläum der Einrichtung im vergangenen Jahr.  weiterlesen »

Kindertag: Erzieher überraschen Kita-Kids

Mit dem Theaterstück "Hase und Igel" begeisterten fünf Hobby-Schauspieler die Kinder in der Kita-Boizenburg.

„Los, wir pupsen den Igelmann wach“, rief der Hase alias Auszubildende Kerstin Klug die Kinder im Boizenburger „Haus Sonnenschein“ auf. Und unter Lachen fielen die Kinder mit ein. Mit dem selbstgeschriebenen Theaterstück „Hase und Igel“ haben die Kita-Erzieherinnen ihre Schützlinge am Dienstag vorzeitig zum Kindertag überrascht – vorzeitig, weil dieser in diesem Jahr auf einen Sonnabend fällt. weiterlesen »

„Wir bleiben in der Kita Pampow“

Neue Erzieher fühlen sich in VS-Einrichtung wohl und bringen Verständnis für die Situation der Kinder und Bedenken der Eltern auf

Viele Eltern sorgen sich um die Betreuung ihrer Kinder in der Kita Pampow. Die Hauptgründe: Erziehermangel und der Zustand der Gebäude. Wegen der anhaltenden Probleme berieten Kita-Leitung, die Volkssolidarität als Träger und die Gemeinde in mehreren Runden über Auswege aus dem Dilemma. Mit Erfolg. Was ist passiert? weiterlesen »

Mitgliederarbeit
Ina Böhringer
Am Alten Forsthof 8 Ludwigslust 19288

Telefon: 0 38 74 – 570 32 18

E-Mail: ina.boehringer_at_vs-swm.de

Aktuelle Termine
Mittsommerfest am Alten Forsthof: Open-Air mit Gerrit Hoss und Band

Mittsommer spielen Gerrit Hoss und Band am Alten Forsthof umsonst und draußen

Am Tag der Sommersonnenwende starten wir unser Open-air "Midsomma am Alten Forsthof" mit dem Vollblut-Musiker Gerrit Hoss und seiner Band. weiterlesen »

Kultur im Alten Forsthof: Regina Scheer liest aus „Gott wohnt im Wedding“

Regina Scheer

Regina Scheer ist eine großartige Erzählerin. Mit ihrem Debütroman „Machandel“ hat sie sich in die erste Reihe der deutschen Gegenwartsautorinnen eingeschrieben. Nun hat die „Machandel-Autorin“ ein neues Buch gemacht. „Gott wohnt im Wedding“- kein Familienroman, kein Wende-Roman, ein Jahrhundert-Roman. weiterlesen »

Kulturkreis im Alten Forsthof: Niederdeutscher Abend mit Reinhold Sobottka

weiterlesen »

Kultur im Alten Forsthof: Kathrin Sobotha Heidelk liest aus ihrem Manuskript „Das Schweigen“

weiterlesen »

Kultur im Alten Forsthof: Elke Ferner und G. Zimmermann lesen Geschichten zum Mauerfall

weiterlesen »