Ehrenamt ist Ehrensache

Machen Sie uns die Ehre. Unterstützen Sie uns.

Wir unterstützen vor allem die Interessen von Kindern und Familien sowie älteren und sozial benachteiligten Menschen.

Lernen Sie die Menschen in ihrer Nachbarschaft und in ihrem Ort kennen. Engagieren Sie sich in unseren Ortsgruppen. Helfen Sie, organisieren Sie, freuen Sie sich mit.

Solidarität üben, Einsamkeit verhindern

Verwirklichen Sie Ihre eigenen Ideen, knüpfen Sie neue Kontakte und Bekanntschaften, bringen Sie Ihre Talente und Ihr Wissen ein. Erhalten Sie Anerkennung, teilen Sie gemeinsame Freude mit anderen und spüren Sie Dankbarkeit.

Wir helfen Ihnen, sinnvolle Aufgaben zu finden. Wir geben Ihnen Verantwortung. Wir nehmen Ihnen das Gefühl, nicht mehr gebraucht zu werden und sich einsam zu fühlen.

Ihr Engagement ist das, was wir brauchen!

Engagieren sie sich in der Volkssolidarität Südwestmecklenburg und übernehmen sie eine für Sie interessante ehrenamtliche Tätigkeit. Wir beraten sie gerne.

Die Volkssolidarität freut sich über jeden, der sein Fähigkeiten, Talente und Interessen in den Verein einbringen möchte. Deshalb gibt es zahlreiche Möglichkeiten, in den verschiedenen Handlungsfeldern aktiv zu werden.

Menschlichkeit und Solidarität sind heute wie auch vor mehr als 70 Jahren für viele Mitglieder eine starke Motivation, sich ehrenamtlich zu engagieren. Eine Mitgliedschaft ist dabei eine zusätzliche Möglichkeit, seiner Unterstützung Ausdruck zu verleihen - aber natürlich keine Bedingung.

Aktuelles aus der VS Südwestmecklenburg

400 Euro zum 40. Geburtstag

Kita Mosaik erhält Spendenscheck

Zum 40-jährigen Jubiläum überreicht Henning Foerster (die Linke) der Kita einen Scheck über 400 Euro. weiterlesen »

Schweriner Kita Mosaik erhält Spende für Spielplatz

Die VR-Bank gibt 2.000 Euro für Sanierung des Außengeländes

Anna Baldig

Kleine Kinderhände greifen nach dem großen Scheck. Am 20. August überreichte eine Vertreterin der VR-Bank Schwerin einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro an Kita-Leiterin Ines Kohne. Die Spende ist Teil der Aktion „Spielen? Aber Sicher!“ weiterlesen »

Mit Abstand ein gelungenes Jugendweihe-Wochenende

Mit Maske zur Jugendweihe

weiterlesen »

Jugendweihe am 15. August findet statt

VS steht im ständigen Austausch mit dem Gesundheitsamt – Stellproben wie geplant

Nachdem das Goethe-Gymnasium in Ludwigslust wegen Corona-Verdachts unter besonderer Beobachtung steht, stimmt auch die Volkssolidarität ihre bevorstehenden Jugendweihefeiern eng mit dem Gesundheitsamt in Ludwigslust ab. weiterlesen »

Karin Wilck: 40 Berufsjahre in der gleichaltrigen Kita Mosaik

Von Anfang an ist Karin Wilck dabei. Seit 40 Jahren arbeitet sie in der Kita Mosaik als Erzieherin. Und das wahrscheinlich nur, weil sie eine Frist verstreiche

Von Anfang an ist Karin Wilck dabei. Seit 40 Jahren arbeitet sie in der Kita Mosaik als Erzieherin. Und das wahrscheinlich nur, weil sie eine Frist verstreichen ließ. weiterlesen »

Mitgliederarbeit
Ina Böhringer
Am Alten Forsthof 8 Ludwigslust 19288

Telefon: 0 38 74 – 570 32 18

E-Mail: ina.boehringer_at_vs-swm.de

Aktuelle Termine
Niederdeutscher Abend mit Susanne Bliemel

Plattdüütsch. Skurril. Poetisch.

Plattdüütsch. Skurril. Poetisch. So beschreibt Plappermöllerin Susanne Bliemel ihre Buchlesung, die sie im Alten Forsthof in Ludwigslust auf die Bühne bringt. Keine klassische Buchlesung. Sondern eine poetische Weltreise. weiterlesen »

Kultur im Alten Forsthof: Erzählungen zur Weihnachtszeit

Wolf Spillner verzaubert seine Zuhörer mit einer Adventsgeschichte

Wolf Spillner, Schriftsteller, Fotograf, Ludwigsluster seit zwei Jahrzehnten, erinnert sich an Weihnachten. Nicht immer ist die Erinnerung schön an Weihnachten, das Fest der „Liebe“. weiterlesen »