Bistroleitung (m/w/d) in Ludwigslust

Die LuPuS gGmbH – ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Volkssolidarität Südwestmecklenburg e.V. – eröffnet zum 1. Juli 2022 im Mehrgenerationenhaus CampHus in Ludwigslust das Bistro „Kümmken“.

Sie haben eine Leidenschaft für gutes Essen und möchten unser Gastronomiekonzept von Beginn an mitgestalten?

Dann bewerben Sie sich bei uns: Für das „Kümmken“ in Ludwigslust suchen wir zum 15. Juni 2022 eine Bistroleitung (m/w/d) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Bereitstellung von Speisen, die sowohl hohen ernährungsphysiologischen als auch geschmacklichen Standards entsprechen
  • Sicherstellung eines hohen optischen Standards der Speisen und ihrer Darbietung
  • Planung eines abwechslungsreichen Speiseplanes
  • Annahme von Speisewünschen
  • Annahme und Bearbeitung von Beschwerden und Einleitung von Maßnahmen, die die Kundenzufriedenheit wiederherstellen
  • Kundenakquise
  • Mitarbeiterführung und Anleitung
  • Kontrolle über die Einhaltung der im Arbeitsbereich geltenden Bestimmungen und Gesetze
  • Ermittlung des Personalbedarfs
  • Beteiligung am Auswahlprozess und Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • Ermittlung des Fortbildungsbedarfs, Auswahl geeigneter Fortbildungen

Ihr Profil

  • eine erfolgreich abgeschlossene Kochausbildung
  • Berufserfahrung von mindestens fünf Jahren
  • Ausbildung der Ausbilder (IHK)
  • Weiterbildung als Diätkoch wünschenswert
  • körperliche und seelische Stabilität
  • Ausgeglichenheit und Geduld
  • flexible, eigenständige und kreative Arbeit
  • Kommunikationsfreude und empathische Fähigkeiten
  • Fähigkeit, Verantwortung wahrzunehmen
  • Initiative und Einsatzbereitschaft
  • Fähigkeit zur Teamführung, Konfliktfähigkeit, Organisationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur ständigen und umfassenden eigenen Fortbildung
  • sicheres Auftreten und sprachliche Gewandtheit
  • Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit

Wir bieten

  • einen verantwortungsvollen Arbeitsplatz
  • eine tariforientierte Bezahlung
  • 30 Tage Urlaub/Jahr
  • Dienstwagennutzung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung.

Schwerbehinderte Menschen u. ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und Zeugnisse senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an matthias.schubert_at_vs-swm.de

Bewerben Sie sich jetzt!

Matthias Schubert

(Gastronomische Leitung)

matthias.schubert_at_vs-swm.de