Jugendweihe-Termine für 2021 stehen fest

Volkssolidarität nimmt ab sofort Anmeldungen fürs nächste Jahr an

Die Festorte sind gebucht. Die Termine stehen. Wer im kommenden Jahr seine Jugendweihe mit der Volkssolidarität feiern möchte, sollte sich jetzt anmelden. weiterlesen »

Senioren halten sich mit Sport fit

Birthe Erler gibt dienstags und mittwochs Kurse im Ludwigsluster Alten Forsthof

Holger Mieth

Ob nur im Sitzen, auch im Stehen oder sogar beim Tanzen – knapp 40 Frauen treffen sich regelmäßig im Alten Forsthof in Ludwigslust, um sich fit und gesund zu halten. „Seniorensport ist ein wichtiges Element der Gesundheitsvorsorge und hilft dabei, lange selbstständig zu bleiben", sagt Yoga-Lehrerin Birthe Erler. weiterlesen »

Jugendweihe: Neue Termine für Feierstunden stehen

Im August sind mehrere Feststunden in Grabow, Ludwigslust, Zarrantin und Dömitz organisiert

Jugendweihe-Ludwigslust-2019
Angelika Lindenbeck

Die Aufregung ist groß. Die neuen Termine für die Jugendweihen stehen fest. Die ursprünglich für Mai und Juni geplanten Feststunden mussten wegen der Corona-Pandemie zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben werden. „Wir hoffen nun, dass wir an den aktuellen Terminen festhalten können", sagt Katja Reimers, Koordinatorin der Jugendweihen bei der Volkssolidarität Südwestmecklenburg. weiterlesen »

Kita und Hort öffnen wieder – schrittweise & unter Auflagen

Kinder dürfen wieder in den Tagesstätten und im Hort betreut werden, aber mit Einschränkungen. Mehr zu den aktuellen Regelungen.

© BBC Creative/bethbapchurch

Kinder dürfen wieder in den Tagesstätten und im Hort betreut werden, aber mit Einschränkungen. Mehr zu den aktuellen Regelungen. weiterlesen »

Pflege läuft weiter – mit neuen Lockerungen

Welche Änderungen Corona im Pflegebereich mit sich bringt und was gleich bleibt.

© Paul Theodor Oja / Pexels

Seniorenheime und ambulante Pflegedienste müssen unter der Corona-Pandemie weiter funktionieren. Wie das Arbeiten aktuell aussieht, erklärt Kerstin Wein, Pflegebereichsleiterin der VS Südwestmecklenburg.

weiterlesen »

Kita-Aktionen zu Ostern: Kinder vermissen ihre Freunde

Briefe, Zeichnungen, bemalte Steine: Erzieherinnen der VS überbrücken soziale Distanz mit jeder Menge Ideen

privat

Unsere Kita-Kinder vermissen ihre Freunde. Um die soziale Distanz in Zeiten der Corona-Pandemie zu überbrücken, haben sich unsere Erzieher kleine und große Aktionen ausgedacht. „Wir denken an alle Kinder, die seit Wochen alles so toll mitmachen. Wir wünschen allen einen fleißigen Osterhasen und gesunde Feiertage", sagt Kita-Bereichsleiterin Heike Stein-Dietrich. weiterlesen »

Tolle Ideen für Kinder zu Hause

Für mehr Rhythmus und Kreativität im Familienalltag in Zeiten von Corona

Canva / Jule Fuchs

Damit mehr Rhythmus und Kreativität in den Familienalltag kommt, haben wir einige Ideen aus dem Internet gefischt. So kommt zu Hause keine Langeweile auf. weiterlesen »

Corona-Krise: Jugendweihen verschoben

Orga-Team prüft neue Termine im August

Adobe Stock / Marco2811

Die Jugendweihen sind verschoben. Die Organisatoren der Volkssolidarität prüfen jetzt, ob und wie die Feierstunden im August nachgeholt werden können. Die Jugendweihen finden in jedem Fall statt. Genaue Informationen werden bekannt gegeben. weiterlesen »

Plattdeutscher Liederabend ist ein Kassenschlager

Liedermacher Wolfgang Kniep und Sängerin Anke Gohsmann füllen den Saal im Alten Forsthof bis auf den letzten Stuhl. weiterlesen »

„Wir haben uns entschieden”

Rekommunalisierung der Kita Groß Laasch: Erzieherteam und Träger blicken optimistisch in die Zukunft

Die Volkssolidarität Südwestmecklenburg betreibt die Kita in Groß Laasch bis 31. Dezember 2021 weiter. Erst dann will sie die Einrichtung in die kommunale Trägerschaft abgeben. Das beschlossen Vorstand und Geschäftsführung der Volkssolidarität gemeinsam mit Erziehern und Elternvertretern am Mittwoch, 4. März, bei einer gemeinsamen Krisensitzung in der Kita. weiterlesen »

Liederabend up Platt

Liedermacher Wolfgang Kniep und Sängerin Anke Gohsmann stehen im Alten Forsthof auf der Bühne

Canva

Im Alten Forsthof wird Platt geschnackt und gesungen. Liedermacher Wolfgang Kniep und Sängerin Anke Grohsmann bereiten allen Kulturhungrigen am Dienstag, 10. März, ab 19 Uhr einen niederdeutschen Abend. weiterlesen »

Auf die Pferde – fertig – los!

Neu Kalißer Kita-Kinder reiten künftig durchs „Abenteuerland", dank der Unterstützung ansässiger Firmen

Bärbel Kruse

Die Kita-Kinder in Neu Kaliß sind begeisterte Pferdefreunde und wünschten sich so sehr etwas für ihr „Abenteuerland". So fragten die Erzieher rund um Leiterin Bärbel Kruse Herrn Schwark, von der Zimmerei Schwark in Alt Jabel, ob er da nicht etwas bauen könnte. weiterlesen »

So viel Kultur im Alten Forsthof

Die Volkssolidarität schnürt einen bunten Strauß an Kulturveranstaltungen für den Alten Forsthof in Ludwigslust

Wolf Spillner
Astrid Kloock

Das diesjährige Kulturprogramm der Volkssolidarität reicht von plattdeutschem Humor über Mittsommernachtskonzert bis hin zu Heldensagen und Adventsgeschichten. weiterlesen »

Volkssolidarität feiert alle Frauen

Frauentag mit Live-Musik und Showprogramm am 6. März im Schützenhaus in Grabow.

Pixabay

Frauen aufgepasst: Die Volkssolidarität Südwestmecklenburg feiert den Frauentag mit Live-Musik und Showprogramm in diesem Jahr am 6. März. Wie immer im Schützenhaus in Grabow. Einlass ist um 14 Uhr. Beginn um 15 Uhr. Anmeldungen nimmt der Verein telefonisch unter 03874 - 570 3218 entgegen. weiterlesen »

Jugendweihe nun doch im Goldenen Saal

Volkssolidarität vergibt weitere Gästekarten für die Feierstunde am 6. Juni im Ludwigsluster Schloss

Angelika Lindenbeck

Die diesjährigen Jugendweihen der Volkssolidarität in Ludwigslust finden im Goldenen Saal statt. Ursprünglich war der Marmorsaal des Ludwigsluster Schlosses im Gespräch. weiterlesen »

Neu Kalißer Kita-Kinder sagen Danke!

Spielzeug, Süßigkeiten und Geldspenden – das neue Jahr begann für die Kita-Kinder mit vielen Überraschungen

Das neue Jahr hielt für die Mädchen und Jungen der Kita in Neu Kaliß schon jede Menge toller Überraschungen bereit. Die Kita-Kinder und Erzieher bedanken sich mit vollem Herzen bei all den fleißigen Spendern und Helfern. weiterlesen »

Alle Jugendweihe-Kurse auf einen Blick

Tanzen, Selbstverteidigung, Benimmkurs, Fahrt zum Bundestag und vieles mehr

Jugendweihe-Ludwigslust-2019
Angelika Lindenbeck

Das Jahr neigt sich dem Ende und unsere Jugendweihekurse sind fertig organisiert. Du willst einen Überblick bekommen, welcher Kurs wann ist? Dann schau in unsere Übersicht. weiterlesen »

Hanna auf dem St. Martinsmarkt: „Noch mal!"

Vierjährige kriegt nicht genug vom Basteln, Karusselfahren und Stöbern im und um den Alten Forsthof in Ludwigslust

Hanna bastelt Schneemann
Jule Fuchs

„Ich möchte hier bleiben." Noch einen Schneemann basteln. Noch ein Bild malen. Noch was naschen. Die kleine Hanna aus Schwerin kriegt nicht genug vom St. Martinsmarkt im und um den Alten Forsthof in Ludwigslust herum. Der ehrenamtlich organisierte Markt zieht die Besucher auch im fünften Jahr zum Haus der Volkssolidarität. Hanna will gar nicht mehr weg. weiterlesen »

Hier entsteht das WIR-Gefühl

Anders. Besser. Gemeinsam. Teamleiter der Volkssolidarität richten ihre Arbeit neu aus und verbessern Prozesse

Jule Fuchs

Regelmäßige Treffen. Newsletter. Firmen-Cloud. Das jüngste Leitertreffen der VS führte zu recht konkreten Ergebnissen. Die Volkssolidarität Südwestmecklenburg bringt das nicht nur deutlich voran. Alle Teamleiter nehmen auch einen Rucksack voll Inspirationen und Ideen mit nach Hause. weiterlesen »

Martinsmarkt lockt zum Alten Forsthof

Volkssolidarität lädt am 23. November zum vorweihnachtlichen Fest in Ludwigslust ein

Juliane Fuchs

Am Alten Forsthof in Ludwigslust gehts rund: Karussell, Handwerker-Werkstätten, Händlerbuden und Spanferkel-Grill sorgen am Sonnabend, 23. November, von 11.30 bis 15.30 Uhr wieder für ein vorweihnachtliches Treiben. Damit lädt die Volkssolidarität Südwestmecklenburg wieder Kinder, Eltern und Großeltern zu einem bunten Fest ein. Am und im Haus der Volkssolidarität, Am Alten Forsthof 8. Der Eintritt und das kleine Kettenkarussell sind kostenfrei. weiterlesen »

Ludwigslust: VS plant neues Bauprojekt

Ventur Ventures Gruppe und Volkssolidarität stellen das Vorhaben am 3. Dezember im Alten Forsthof vor

VentusVentures Gruppe

Der „Campus Wohnen und Arbeiten“ wächst bald in Ludwigslust. Als Bauherr und Betreiber möchte die VentusVentures Gruppe den aktuellen Planungsstand vorstellen. Gemeinsam mit der Volkssolidarität Südwestmecklenburg e.V. weiterlesen »

Wir suchen Markttreibende!

Für unseren St. Martinsmarkt in Ludwigslust: Vorweihnachtliches Familienfest am 23. November in Ludwigslust

Juliane Fuchs

Karussell, Handwerker-Werkstätten, Händlerbuden und Spanferkel-Grill sorgen am Sonnabend 23. November, von 11.30 Uhr an wieder für ein vorweihnachtliches Treiben im und um den Alten Forsthof in Ludwigslust. Die Volkssolidarität Südwestmecklenburg lädt Kinder, Eltern und Großeltern zu einem bunten Familienfest ein. Der Eintritt und das kleine Kettenkarussell sind kostenfrei. Markttreibenden stehen noch freie Stände zur Verfügung.  weiterlesen »

Jugendweihe: Anmeldungen abgeschlossen

Mehr als 200 Schüler feiern 2020 mit der Volkssolidarität in Südwestmecklenburg | Kursangebot vorgestellt

Bei der Jugendweihe im Schloss Ludwigslust ließ sich Ministerpräsidentin Manuela Schwesig mit den Jugendlichen fotografieren und hielt die Festrede.
Angelika Lindenbeck

Die Anmeldeliste ist geschlossen. 211 Jugendliche stehen drauf. Alle Jugendweihe-Teilnehmer erhalten in den kommenden Tagen eine Bestätigung und erfahren, welches Angebotspaket das Orga-Team der Volkssolidarität in diesem Jahr geschnürt hat. weiterlesen »

„Meilenstein für Ludwigslust“

Volkssolidarität kooperiert mit VentusVentures: Am „Campus Wohnen & Arbeiten“ wird es Betreutes Wohnen und Tagespflege geben

VentusVentures/SVZ

Innerhalb der nächsten zwei Jahre wird sich das Garnisonsgelände in Ludwigslust verändern. Schon jetzt sieht das Areal an der Garnisonsstraße und der Bürgermeister-Brandenburg-Straße völlig verändert aus. Die verfallenen ehemaligen Kasernengebäude sind verschwunden. weiterlesen »

Ausgebucht: Anmeldestopp für Jugendweihen in Ludwigslust

Nachfrage zu groß. Kapazitäten im Schloss ausgeschöpft.

Das passiert der Volkssolidarität Südwestmecklenburg zum ersten Mal: Die Jugendweihe in Ludwigslust ist ausgebucht. Der Verein kann keine Anmeldungen mehr annehmen. Wer dennoch mit der VS feiern möchte, kann sich zu den anderen Feststunden anmelden. weiterlesen »

Künstler unserer Tagesstätte zeigen Kunst

Woche der Gemeindepsychiatrie: Ausstellung im Boizenburger Rathaus

Esther Spielvogel arbeitet schon lange mit Klienten der Psychosozialen Tagesstätte „Leuchtturm“ in Boizenburg und seit einem Jahr auch in der ambulanten Betreuung psychisch erkrankter Menschen. Was sie dort mit ihren Tagesgästen macht, wird eine geplante Ausstellung im Rathaus Boizenburg zeigen. Die Ausstellung ist Teil der Woche der Gemeindepsychiatrie im Landkreis Ludwigslust-Parchim. weiterlesen »

Werkstattlesung mit Katrin Sobotha-Heidelk

Schweriner Autorin liest am 15. Oktober im Alten Forsthof aus ihrem noch nicht erschienen Roman „Das Schweigen“

Jörn Lehmann

Katrin Sobotha-Heidelk ist eine Geschichtenerzählerin. Sie schreibt erlebte Geschichte auf. In ihrem bisher unveröffentlichten Roman, den sie am Dienstag, 15. Oktober 2019, um 19 Uhr bei einer Werkstattlesung im Alten Forsthof in Ludwigslust vorstellt, geht es um die zwei Königsberger Kindheitsfreundinnen Elsa und Hanni. weiterlesen »

Alles über die Jugendweihe 2020

Volkssolidarität informiert in Ludwigslust, Grabow, Hagenow und Zarrentin

© Canva / Manuela Schwesig

Die Volkssolidarität Südwestmecklenburg informiert jetzt über die Jugendweihen in 2020. weiterlesen »

Spenden Sie für mehr Miteinander

Für viele gute Zwecke sammeln Ehrenamtliche der Volkssolidarität bis 15. September

Listensammlung
Hans-Dieter Hentschel

Spender aufgepasst: Die Listensammler der Volkssolidarität sind vom 12. August an wieder für einen guten Zweck unterwegs. Mit den Spenden unterstützt die Organisation soziale Projekte und örtliche Einrichtungen wie Feuerwehr, Bürgerbus und Kitas. weiterlesen »

Regina Scheer sorgte für einen vollen Forsthof

Mehr als 50 Kulturliebhaber besuchten den Leseabend mit der Bestseller-Autorin.

Juliane Fuchs

Der Literaturabend mit Bestseller-Autorin Regina Scheer sorgte am Dienstag, 13. August, für einen ausverkauften Saal im Alten Forsthof. Die Berlinerin las nicht nur aus ihrem aktuellen Roman „Gott wohnt im Wedding". Sie gab auch Einblicke in ihr Autorenleben, berichtete von ihrer Leidenschaft zu schreiben und erklärte, warum Recherchen oft notwendig sind, manchmal aber auch nicht. weiterlesen »

KONTAKT

Pressesprecherin
Juliane Fuchs
Am Alten Forsthof 8 Ludwigslust 19288

Telefon: 0176 - 63 36 83 01

E-Mail: juliane.fuchs_at_vs-swm.de

Termine
Lesung mit Stefan Schwarz

Der Autor liest aus „Als Männer noch in Betten starben"

Karten gibt es bei Ina Böhringer unter Telefon: 0 38 74 – 570 32 18 weiterlesen »

Niederdeutscher Abend mit Susanne Bliemel

Plattdüütsch. Skurril. Poetisch.

Plattdüütsch. Skurril. Poetisch. So beschreibt Plappermöllerin Susanne Bliemel ihre Buchlesung, die sie im Alten Forsthof in Ludwigslust auf die Bühne bringt. Keine klassische Buchlesung. Sondern eine poetische Weltreise. weiterlesen »

Kultur im Alten Forsthof: Erzählungen zur Weihnachtszeit

Wolf Spillner verzaubert seine Zuhörer mit einer Adventsgeschichte

Wolf Spillner, Schriftsteller, Fotograf, Ludwigsluster seit zwei Jahrzehnten, erinnert sich an Weihnachten. Nicht immer ist die Erinnerung schön an Weihnachten, das Fest der „Liebe“. weiterlesen »